Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo)

Ernst Ludwig Wilhelm Nebels "Historia artis veterinariae a rerum initio usque ad aevum Caroli V"

Patzak-Theen, Astrid

This dissertation comprises the Latin to German translation of Nebel’s lecture „Historia artis veterinariae a rerum initio usque ad aevum Caroli V“ as well as the subsequent biographies of 14 doctors of human and veterinary medicine, as well as pharmacy. The lecture of Nebel, professor of medicine, was given in 1805 as part of a promotion ceremony at the medical school of the Giessen University, Germany. It was published in the following year and became available for translation and interpretation, which tended to focus mostly on the beginning of the speech with particular emphasis on the „History of veterinary medicine from its beginning to the period of Karl V“. In the course of analysis of Nebel’s depiction of history with numerous apparently correct references it becomes obvious that it is more a chronological delineation using of the development of veterinary medicine from its early beginnings in the ‚gray’ prehistoric time of humanity up to the 16th century. The emphasis in Nebel’s composition is not on judgment, comparison or assessment of his collected data, which would have been typical for a historic-analytical piece. On the contrary, Nebel tries to utilize his many references, particularly works from veterinary medicine of the past and present, to chronologically illustrate the development of veterinary medicine. This dissertation also provides biographical information on the medicine professor from Giessen. Nebel’s additional training in veterinary medicine, combined with his love for history and the Latin language, explains the author’s interest in pursuing the history of veterinary medicine. In summary, one must acknowledge again Nebel’s dedication to veterinary medicine and his role in establishing an academic education for veterinarians at the GiessenUniversity.

In der Dissertation wird Nebels Vortrag „Historia artis veterinariae a rerum initio usque ad aevum Caroli V“ und zudem die im Anschluss an diese Geschichtsdarstellung aufgeführten Biographien von 14 Kandidaten der Human- und Tiermedizin sowie Pharmazie aus dem Lateinischen ins Deutsche übersetzt. Diese Rede, die der Medizinprofessor Ernst Ludwig Wilhelm Nebel im Jahr 1805 an der Medizinischen Fakultät der Universität Gießen hielt, wurde im folgenden Jahr publiziert und stand dadurch zur Übersetzung und Interpretation zur Verfügung. Dabei wird schwerpunktmäßig der Anfangsteil der Rede, nämlich die „Geschichte der Tiermedizin von ihren Anfängen bis zur Zeit Karls V.“, näher beleuchtet. Im Zuge der näheren Auseinandersetzung mit Nebels Geschichtsdarstellung wird deutlich, dass es sich durch die äußerst zahlreichen und korrekt angegebenen Quellennachweise eher um eine chronologische Darstellung der Entwicklung der Tierheilkunde von ihren frühen Anfängen in der „grauen“ Vorzeit der  Menschheit bis zum 16. Jh. handelt. Dabei liegt Nebels Schwerpunkt weniger auf der Beurteilung, dem Vergleich und der Wertung des gesammelten Materials, wie es für ein historiographisch aufbereitetes Werk typisch wäre, sondern eher in dem Versuch, so viele Verweise wie möglich, besonders aus tiermedizinischen Werken der Vergangenheit und Gegenwart, zu sammeln und chronologisch wiederzugeben. Die Dissertation liefert auch Informationen zur Biographie des Giessener Medizinprofessors. Durch Nebels berufliche zusätzliche Ausbildung in tiermedizinischen Fächern, seine Vorliebe für die Beschäftigung mit historischen Themen an sich sowie seine Begeisterung für die lateinische Sprache wird schnell klar, warum der Autor sich mit dem Thema der Geschichte der Tiermedizin näher auseinandergesetzt hat.. Nebels Engagement im Bereich der Tiermedizin durch sein Mitwirken an der Etablierung der akademischen Ausbildung für Tierärzte an der Universität Gießen sind hervorzuheben und verlangen eine besondere Würdigung.

Quote

Citation style:

Patzak-Theen, Astrid: Ernst Ludwig Wilhelm Nebels "Historia artis veterinariae a rerum initio usque ad aevum Caroli V". Hannover 2009. Tierärztliche Hochschule.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export